Muttertag, Sonntag 08.05.2016

Mütter verdienen Blumen – am Sonntag, 08.05.2016 ist Muttertag – 9-13Uhr geöffnet

Wir haben unser Geschäft geöffnet
am Samstag bis 16:00Uhr 
und am Sonntag, von 09:00Uhr bis 13:00Uhr

Unsere Muttertagsspecials:

Muttertagsspecial 1

Muttertag, Sonntag 08.05.2016 Aktuell Allgemein  %GerhardtBlumen

Muttertagsspecial 2 “Premium”

Muttertag, Sonntag 08.05.2016 Aktuell Allgemein  %GerhardtBlumen


 

Muttertag, Sonntag 08.05.2016 Aktuell Allgemein  %GerhardtBlumen

90 JAHRE MUTTERTAG IN DEUTSCHLAND

Traditionell am zweiten Sonntag im Mai, in diesem Jahr also am 08. Mai, wird in Deutschland der Muttertag gefeiert. In vielen Familien spielen Blumen zu diesem Anlass eine wichtige Rolle. Eine Erfindung der Floristen, wie oft gemutmaßt wird, ist der Muttertag aber nicht.

Als Initiatorin gilt vielmehr die Amerikanerin Anna Marie Jarvis. Nachdem ihre Mutter am 09. Mai 1905 starb, startete Jarvis eine großangelegte Initiative mit dem Ziel, dass alle Mütter mit einem offiziellen Feiertag geehrt werden. Sie hatte Erfolg: Im Jahr 1908 wurde der erste Muttertag in der St. Andrew`s Methodistenkirche in Grafton (West Virginia) begangen. Nach der dazugehörigen Predigt verteilte Anna Jarvis fünfhundert weiße und rote Nelken. Die roten Nelken sollten die lebenden Mütter ehren, die weißen die verstorbenen.
Gestärkt von den positiven Reaktionen auf ihre Arbeit widmete sich Jarvis auch danach mit aller Kraft der Muttertagsidee und schrieb Briefe an hochrangige Politiker, Geistliche sowie Frauenvereine mit dem Ergebnis, dass im Jahr 1909 bereits 45 Staaten der USA den Muttertag zelebrierten. 1914 folgte dann dessen Anerkennung als nationaler Feiertag in den Vereinigten Staaten. Der 1. Weltkrieg verhinderte eine rasche Ausweitung der Idee nach Europa, weshalb erst am 13. Mai 1923 ein offizieller Muttertag in Deutschlandeingeführt wurde.

Heute, mehr als 90 Jahre später, ist der Muttertag nicht mehr aus unserer Gesellschaft wegzudenken. Er erfüllt eine verbindende Funktion innerhalb der Familie und wird mit vielen individuellen Ritualen verknüpft. Geradezu undenkbar erscheint es, am 08. Mai die eigene Mutter zu besuchen, ohne dabei ein blumiges Geschenk zu überreichen. Sind die Kinder noch klein, sollte der Papa mit dem Nachwuchs den Weg ins Blumenfachgeschäft suchen und bei der Auswahl helfen. Ein liebevoll ausgesuchtes Arrangement wird jede Mama zum Strahlen bringen!

Quelle: Fleurop.de

SGE und Gerhardt-Blumen lassen Blumen sprechen

SGE und Gerhardt-Blumen lassen Blumen sprechen Allgemein Frühling  %GerhardtBlumen

 

Die SGE und Gerhardt Blumen lassen Blumen sprechen

Beim Bezirksliga-Heimspiel am 05. Mai um 15.00 Uhr in Empfingen gegen den SV Wachendorf erhalten alle Zuschauerinnen und Zuschauer eine Blume als Willkommensgruß.

Mit dieser gemeinsamen Aktion, wollen die Gärtnerei Gerhardt und die Sportgemeinschaft, die Zuschauer am “Vatertag” begrüßen und herzlich willkommen heißen.

Also los, unterstützt den Verein mit Eurer Anwesenheit und werdet mit einer Blume von Gerhardt-Blumen belohnt.